Pkw-Lenker bei Unfall auf B 37 schwer verletzt. Bei einem Frontalzusammenstoß auf der B 37 im Gemeindegebiet von Gföhl (Bezirk Krems) ist am Mittwochnachmittag ein Pkw-Lenker schwer verletzt worden.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 09. September 2021 (11:57)
Beide wurden per Notarzthubschrauber ins Spital geflogen
Symbolbild
APA (Symbolbild)

Das Auto des 27-Jährigen aus Amstetten war nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich mit einem Lkw kollidiert, der aus der Gegenrichtung kommend nach links abgebogen war. Der Autofahrer wurde per Notarzthubschrauber in das Universitätsklinikum Krems transportiert.

Der 27-Jährige war nach dem Crash in seinem Wagen eingeklemmt. Er musste von der Feuerwehr befreit werden, berichtete die Polizei. Der Lkw war von einem 25-Jährigen aus dem Bezirk Zwettl gelenkt worden.