100 Jahre Blasmusik: Buch zum Jubiläum

Ehrenkapellmeister Sepp Weber präsentiert in neuem Buch ein Jahrhundert Musikgeschichte in Gföhl.

Erstellt am 02. Dezember 2021 | 05:59
Lesezeit: 1 Min
440_0008_8241443_kre48portrait_sepp_weber_klein_gfo.jpg
Sepp Weber hält in seinem neuen Buch die Geschichte des Musikvereins fest.
Foto: privat

 Der Musikverein Gföhl (MV) feierte 2021 sein 100-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass verfasste Ehrenkapellmeister Sepp Weber das neue Buch „100 Jahre Blasmusik in Gföhl“.

Das Werk behandelt die Geschichte der Vorgängervereine und -institutionen des heutigen Musikvereins: Die Blasmusik des katholischen Burschenvereins, die Blasmusik des deutschen Jugendbundes, die Feuerwehrkapelle, die Abschnittsfeuerwehrkapelle und die Trachtenkapelle, die schließlich zum heutigen Musikverein transformiert wurde.

Auf 500 Seiten enthält das Buch rund 2.000 Fotos und eine Auflistung aller Musiker, die jemals bei allen genannten Vereinen gespielt haben und auch heute noch aktiv sind. Das Werk ist 2,6 Kilogramm schwer.