Gold für die Gartenbauschule Langenlois. Gold-, Silber und Bronze für Obstprodukte bei der Ab-Hof Messe.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 20. März 2019 (09:27)
Usercontent, Gartenbauschule
Foto: (von links) Roland Gaber, Michael Emberger, Josef Stradinger, Franz Fuger

Bei der Prämierung „Das goldene Stamperl/Die Goldene Birne“ erreichte der ‚Rode Seida‘ - ein trocken ausgebauter Apfel/Holler Cider der Gartenbauschule Langenlois als Landessieger die Goldmedaille. Ebenfalls ausgezeichnet bewertet wurde der reine, trockene Apfelcider ‚Greana Seida‘ – er erreichte Bronze. Direktor Franz Fuger freut sich doppelt: „Es ist eine große Anerkennung über die Qualität der Arbeit unserer Mitarbeiter, wenn gleich der erste Cider mit Gold ausgezeichnet wird.“

Auch bei den Säften ist die Gartenbauschule Langenlois ganz vorne mit dabei: Apfelsaft blank erreichte Silber und Birnensaft naturtrüb Bronze. Insgesamt wurden 699 Säfte eingereicht.
Die übrigen von der Gartenbauschule eingereichten Säfte erreichten mit 15 von 20 Punkten ebenfalls ausgezeichnete Ergebnisse und wurden mit dem Landessiegel der LK Niederösterreich prämiert.
Der Leiter des Obstbaus Michael Emberger freut sich: „Die Ab-Hof Messe hat gezeigt, dass wir mit unseren Produkten voll auf dem richtigen Weg sind und in Zukunft wird es unsere Produkte in reiner Bioqualität geben“.
Diese Produkte gibt es in der Lehrgärtnerei Haindorf jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 11-12 Uhr zu erwerben. Zusätzlich ab 22. März beim Detailverkauf jeden Freitag von 13-16 Uhr.