59-jähriger Biker starb nach Crash mit Pkw. Ein 59 Jahre alter Motorradfahrer ist Montagfrüh nach einem Unfall in Hadersdorf am Kamp, einer Katastralgemeinde von Hadersdorf-Kammern (Bezirk Krems), im Universitätsklinikum St. Pölten gestorben.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 23. November 2020 (10:40)
Symbolbild
Shutterstock.com, Noska Photo

Der Biker aus Wien-Donaustadt erlag laut Landespolizeidirektion Niederösterreich schweren Verletzungen, die er sich am Donnerstag bei der Kollision mit dem Pkw eines 93-Jährigen aus der Gemeinde Grafenegg  an einer Kreuzung der B34 zugezogen hatte.