Krebs-Tag in Krems. Noch bis 16 Uhr findet in der Karl Landsteiner Privatuni in Krems „netdoktor.at's 1. niederösterreichischer Gesundheitstag "Der Krebs und ich" statt.

Von Christine Haiderer. Erstellt am 25. Oktober 2019 (13:36)
NLK Burchhart
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner beim ersten NÖ Krebsinformationstag der Karl Landsteiner Privatuniversität in Krems gemeinsam mit Rektor Rudolf Mallinger, Primar Martin Pecherstorfer vom Universitätsklinikum Krems, Moderatorin Regina Preloznik und Doktor Ludwig Kaspar von netdoktor.at (v.l.n.r.)

In der Karl Landsteiner Privatuni in Krems lädt Netdoktor heute zum Gesundheitstag. Das Thema: "Der Krebs und ich". Thematisiert werden dabei auch neueste Behandlungsmethoden. Ein Bereich, in dem es in den vergangenen Jahren viele Fortschritte gegeben hat.

Deshalb, so Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, sei es im Bundesland Niederösterreich sehr wichtig, weiter in Forschung und in die besten Behandlungstherapien zu investieren, betonte sie bei der Veranstaltung. „Die Medizin hat in den letzten Jahren große Fortschritte in der Bekämpfung von Krebs gemacht“, so Rektor Rudolf Mallinger. 

Bei der Veranstaltungen haben Patienten und Angehörigen eine Möglichkeit zum Austausch mit anderen Betroffenen. Versierte Fachärzte aus der Onkologie sowie Gesundheitsexperten bringen in verständlichen Vorträgen die neuesten Entwicklungen der Tumorbehandlung näher. Der Fokus liegt auf Brust, Darm und Lunge . Die Sonderausstellung "Blickpunkt Krebs" erlaubt zudem eine besondere Perspektive auf das Leben mit Krebs. Der Event läuft noch bis 16 Uhr. Eintritt frei.

https://www.netdoktor.at/kommunikation/der-krebs-und-ich-noe-event-8324004