Häfen-Freigänger als Räuber gefasst. Häftling aus Justizanstalt Krems nahm bei Ausgang Reißaus. Fünf Tage später fasste ihn Polizei nach Handtaschenraub.

Von Franz Aschauer. Erstellt am 27. März 2018 (06:08)
Photographee.eu/Shutterstock.com
Symbolbild

Nicht lange die Freiheit genießen konnte ein flüchtiger Haftfreigänger aus der Justizanstalt Krems. Nachdem der 32-Jährige in Wien Reißaus genommen hatte, fasste ihn dort die Polizei nur fünf Tage später – und das auf frischer Tat. Der Häftling hatte zuvor einer 76-Jährigen die Handtasche geraubt, tags darauf blieb es bei einer weiteren rüstigen Dame beim Versuch.


Mehr dazu