Loisium-Hotel in der Champagne eröffnet

Erstellt am 19. August 2022 | 05:47
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8433655_kre32loisium_champagne_hotel_loi.jpg
Das neue Loisium Wine & Spa Hotel Champagne.
Foto: Loisium Hotel Group
Nach zwei Jahren Bauzeit geht das dritte Loisium-Hotel in Betrieb – in der französischen Champagner-Region.
Werbung

„Mit unserem neuen Hotel in der Champagne tragen wir unsere Philosophie erstmals über Österreichs Grenzen hinaus“, berichtet Mustafa Özdemir, Managing Partner der Loisium Hotel Group, die auch die Loisium-Hotels in Langenlois und im steirischen Ehrenhausen umfasst.

Am 1. August wurde das Hotel in der Champagne (95 Doppelzimmer, sechs Suiten vier Meetingräume, Spa und Restaurant) eröffnet, es grenzt an den Naturpark Montagne de Reims. Entworfen wurde es vom Pariser Architekturbüro Jouin-Manku.

Begonnen wurde mit dem Bau vor zwei Jahren, eine der Investorinnen ist Susanne Kraus-Winkler, mittlerweile Tourismus-Staatssekretärin sowie Mitbegründerin und Gesellschafterin des Loisium-Hotels in Langenlois.

Werbung