Erstellt am 03. März 2017, 11:02

Faschingsumzug: Viele maskierte Kinder. Auch heuer gab es wieder den seit Jahren traditionellen Umzug der maskierten Volksschul- und Kindergartenkinder von Krems-Lerchenfeld.

Heinz Riedmüller

Gemeinsam wurde durch die Wohnstraße marschiert und schließlich zu einem Finale mit Tee, Saft und Krapfen am Lerchenfelder Hauptplatz Aufstellung genommen.

Bürgermeister Reinhard Resch und der Lerchenfelder Gemeinderat nahmen am Umzug Teil, am Lerchenfelder Hauptplatz empfangen wurden die Kinder dann auch noch von Jugendgemeinderätin Jasmina Brdaninovic und von Bildungsgemeinderat Klaus Bergmaier, die von den großteils selbst gemachten Maskierungen und Kostümen begeistert waren.