Erstellt am 13. Januar 2017, 15:03

von APA Red

Sachbeschädigung zu Silvester: Trio ausgeforscht. Nach einer Sachbeschädigung zu Silvester hat die Polizei drei Verdächtige aus dem Bezirk Krems-Land ausgeforscht.

 |  NOEN, Shutterstock/ Christine Langer-Pueschel

Das Trio im Alter von 18, 22 und 27 Jahren hat laut Polizei zugegeben, ein Feuerwerk in Lichtenau im Waldviertel abgeschossen und dabei einen Elektroverteilerkasten beschädigt zu haben. Der Sachschaden liege im niedrigen vierstelligen Eurobereich, die Verdächtigen werden angezeigt.