„Sportfreunde Stiller“ kommen nach Krems

Erstellt am 12. Oktober 2022 | 05:58
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8496604_kre41dscf7080.jpg
Legendäre deutsche Pop-Rocker: Die „Sportfreunde Stiller“.
Foto: Ingo Pertramer
Deutsche Allzeitgrößen und „Pizzera & Jaus“ sind Headliner für Kremser Musikfrühling-Nachfolger.
Werbung

Die Katze ist aus dem Sack: Die „Sportfreunde Stiller“ und „Pizzera & Jaus“ spielen im kommenden Mai am Südtirolerplatz. Rahmen ist das Nachfolge-Event des Kremser Musikfrühlings, der künftig unter dem Namen „FESTival am Steinertor“ firmieren wird. Angelehnt ist die neue Bezeichnung an die FEST GmbH von Veranstalter Othmar Seidl, der die Verhandlungen mit den Headlinern der Großveranstaltung kürzlich abschließen konnte.

Paul Pizzera und Otto Jaus bilden aktuell eines der angesagtesten musikalischen Formationen Österreichs. Das Steirisch-Wiener Duo steht mit seinen Hits „Jedermann“, „Eine ins Leben“ oder „Kaleidoskop“ am Samstag, 27. Mai, auf der Bühne.

440_0008_8496635_kre41pizzera_jaus_c_moritz_schell.jpg
„Pizzera & Jaus“ gehören zu den angesagtesten Duos Österreichs.
Foto: Moritz Schell

Einen Tag später folgt die wohl noch etwas größere Nummer. Mit den „Sportfreunden Stiller“ kommt eine Band nach Krems, die seit über zwei Jahrzehnten zu den erfolgreichsten im deutschsprachigen Raum gehört. Mit im Gepäck hat die dreiköpfige Gruppierung rund um Leadsänger Peter Brugger Superhits wie den WM-Song „‘54, ‘74, ‘90, 2006“ oder „Ein Kompliment“.

Die ersten 500 Tagestickets gibt es ab 17. Oktober unter www.steinertor.at zum Preis von 49 Euro, danach um 55 Euro. Rund 3.500 Besucher werden pro Konzerttag erwartet.

Weiterlesen nach der Werbung

Umfrage beendet

  • Werdet ihr das „Festival am Steinertor“ besuchen?