Fête Blanche in Krems: Auf zum Abend in Weiß!. „Krems trifft Spanien“ ist heuer Motto der Fete Blanche in der Unteren Landstraße.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 14. Mai 2019 (05:15)
Michaela Sommer
Fast wie im Süden: Gleich bei seiner Preimiere im Vorjahr wurde der „White Evening“ in der Unteren Landstraße zu einem Hit. Die Gäste genossen die Kulinarik unter freiem Himmel.

Für die zweite Auflage des „White Evening“, der bei der Premiere 2018 voll eingeschlagen hat, hat Weinhimmel-Chef Wolfgang Gänsdorfer das Motto „Spanien“ aufgegeben.

Daher heißt es am Samstag, 27. Juli, ab 17.30 Uhr rund um den Simandlbrunnen „Krems trifft Spanien“, und dementsprechend erwarten beim Vier-Gänge-Menü die Gäste (Dresscode: Weiß) dieses besonderen Abendessens kulinarische Spezialitäten der iberischen Halbinsel sowie zehn Weine.

Auch Flamenco-Gruppe dabei

Eine Flamenco-Gruppe steuert ebenfalls ihre künstlerischen Darbietungen zum Gelingen der Fête Blanche bei, und eine Ausstellung eines spanischen Künstlers wird schließlich die Kulturfreunde unter den Gästen begeistern.

Karten für das Event rund um den Simandlbrunnen sind bereits jetzt im Weinhimmel zum Preis von 64 Euro erhältlich. Reservierungen werden unter office@weinhimmel.org entgegengenommen. Bei Schlechtwetter ist der 10. August Ersatztermin.

Die NÖN verlost zwei Karten für den „White Evening“ unter allen Anrufern, die am Dienstag, 14. 5. , und Mittwoch, 15. 5. , zwischen 8 und 16 Uhr 02732/8820 anrufen, das Kennwort „White Evening“, Name, Adresse und Telefonnummer angeben. Mitspielen kann man auch per Mail mit den obigen Angaben an redaktion.krems@noen.at . Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges, die Gewinner werden telefonisch verständigt und erhalten die Karten persönlich in der Redaktion.