Pkw blieb auf Betonklotz hängen. Zu einem kuriosen Einsatz musste die Feuerwehr Krems am Freitag ausrücken.

Erstellt am 09. November 2015 (07:47)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Foto: Wimmer/Feuerwehr Krems
NOEN, Wimmer/Feuerwehr Krems
Am Parkplatz des Cinemaplexx musste ein Fahrzeug geborgen werden, das auf einem Betonklotz hängen geblieben war und in die Zufahrtsstraße hineinragte.

Zuvor dürfte der Lenker gegen ein Verkehrszeichen gefahren sein und dieses samt Fundament umgerissen haben.

Vom Lenker selbst fehlte allerdings jede Spur – er hatte das Fahrzeug unversperrt zurückgelassen. Ein Verantwortlicher des Kinos hatte die Einsatzkräfte alarmiert.