Krems

Erstellt am 15. März 2019, 05:32

von NÖN Redaktion

Sacher & Bergmaier: Neue CD ist fertig. Die CD „Wann, wenn nicht jetzt?“ ist das sechste gemeinsame Album von Angelika Sacher und Klaus Bergmaier.

Angelika Sacher und Klaus Bergmaier haben eine neue CD mit „ArbeiterInnenliedern“ herausgebracht.  |  WEINFRANZ

Es ist bereits ihr sechstes gemeinsames Album und das vierte, das dem Genre der Revolutions-, ArbeiterInnen- und Frauenlieder gewidmet ist: Die CD „Wann, wenn nicht jetzt?“, an der Angelika Sacher und Klaus Bergmaier in den vergangenen Monaten gearbeitet haben (die NÖN berichtete), ist inzwischen im Handel erhältlich.

Auf der CD enthalten ist auch ein von Bergmaier vertontes Lied zu einem Text von Peter Turrini, der Sigi Maron gewidmet ist. Der titelgebende Song „Wann?“ stammt aus der Feder von Rio Reiser. Songs von Reinhard Mey und John Lennon fehlen ebenso wenig wie Klassiker des Arbeiterlieds, das mitreißende „El pueblo unido“, kämpferische Frauenlieder und Eigenkompositionen. Erstmals ist auch ein jiddisches Lied dabei.

Für die Tontechnik sorgte – wie bei den letzten drei Alben – Leopold Denk. Erschienen ist die CD wieder auf dem Label Preiser Records.