Casting für Gartenzwerge in Kittenberger Erlebnisgärten. Die Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern suchen Neuzugänge für ihren Gartenzwerge-Irrgarten.

Von Franz Aschauer. Erstellt am 22. Februar 2021 (10:57)

Ein Casting der etwas anderen Art rufen die Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern aus. Weil die bestehenden Gartenzwerge aus dem dazugehörigen Irrgarten in den Ruhestand geschickt werden, suchen Reinhard Kittenberger und sein Team Nachfolger.

Der Erlebnisgärtner lädt alle Besitzer von Gartenzwergen dazu ein, ihre Modelle per Foto oder Video vorzustellen. Einsendungen werden sowohl postalisch, als auch per Mail unter marketing@kittenberger.at sowie als Upload auf den Social-Media-Accounts der Kittenberger Erlebnisgärten entgegengenommen.

Voraussetzungen für die kleinen Männchen: Sie müssen mindesten 30 Zentimeter groß, aus Kunststoff, in gutem Zustand sein und als Dauerleihgabe gratis zur Verfügung gestellt werden. 

"Der Gartenzwerge-Irrgarten ist einer der ungewöhnlichsten Gärten im Wunderland der Gartenfantasie. Die Faszination und Spannung des Irrgartens, kombiniert mit den lustigen, skurrilen oder interessanten Zwerge-Szenerien begeistern große und kleine Gartenbesucher", heißt es in einer Aussendung der Kittenberger Erlebnisgärten