D‘ Wachauer: Proben im Laufen. Andreas Raith führt Regie bei der Theatergruppe des Männergesangs- und Theatervereins D‘ Wachauer.

Von Gertrude Schopf. Erstellt am 22. November 2018 (04:47)
Sie proben schon wieder: die Akteure der Theatergruppe „D’Wachauer“ mit Regisseur Andreas Raith (vorne), Iris Raith, Franz (Schwandi) Schwandl, Krista Leberzipf, Christopher Raith, Theresa Geppner, Angelika Mang (sitzend), Heidemarie Bernhard (Regie-Assistenz), Matthias Stumvoll, Regina Tauber, Anton Sternecker, Michael Mang, Gerhard (Jim) Graf, Susanna Wiltha, Walter Bauer, Rainer Neumayer und Christa Singer (Souffleuse).
privat

Neo-Regisseur Andreas Raith hat die Theatergruppe des Männergesangs- und Theatervereins D‘ Wachauer unter seine Fittiche genommen und probt mit den Akteuren das Stück „Saure Zeiten – Sturm im Gurkenglas“, eine Komödie in drei Akten von Andreas Wening. Gespielt wird in der Wachauhalle, es gibt von 4. bis 13. Jänner insgesamt sechs Vorstellungen. Mit dabei ist das bewährte Darstellerteam rund um Franz Schwandl, Iris Raith und Gerhard (Jim) Graf.

Der Kartenverkauf beginnt am Freitag, 23., und Samstag, 24. November, 9 bis 12 Uhr, im Gasthaus Weiße Rose (Korner). Ab 26. November gibt es auch Karten in der Trafik Glaser.

Telefonische Reservierungen ab 23. November, 9 Uhr, unter der Theaterhotline 0680/3240333.

Weitere Informationen unter www.theaterwachau.com