Ein Held in Bronze. Der NÖN-Leopold stammt vom 2012 verstorbenen Kremser Bildhauer und Kunstprofessor Hans Freilinger.

Von Michaela Fleck. Erstellt am 15. November 2016 (03:17)
NÖN, Erich Marschik
„Bronze steht ihm gut“: Bildhauer Hans Freilinger mit seinem NÖN-Leopold.

Kleiner als der Oscar ist er, der NÖN-Leopold. Aber schwerer. Und sicher „nicht weniger wert“. Denn: „Der Leopold ist schon eine eigenwillige Sache!“ Sagte Hans Freilinger.

Von ihm stammt der erste der bronzenen Helden, die die NÖN seit mittlerweile 16 Jahren vergibt. Und von ihm stammen auch die „vielleicht 100“, die er danach noch gemacht hat.

Ein Auftragswerk ist dieser Leopold, eine abstrakte Figur, mit angedeutetem Kopf und angedeutetem Heiligenschein, die, so NÖN-Leopold-Preisträger Rudolf Buchbinder, „aussieht wie von Wotruba“.

„Den Wotruba“ habe er auch gut gekannt, erzählte Hans Freilinger 2011, nicht einmal ein Jahr vor seinem unerwarteten Tod im Mai 2012. „Mit dem Wotruba und mit dem Hrdlicka“ sei er an der Akademie in einer Klasse gesessen.

Tischler, Stuckateur, Bildhauer und Bronzegießer

Da war endlich klar, dass der 1925 im Innviertel unehelich geborene tatsächlich, wie er es sich schon als Kind gewünscht hatte, Bildhauer werden konnte. Davor absolvierte er eine Tischlerlehre („Ich hab’ ja vier ausgelernte Berufe: Tischler, Stuckateur, Bildhauer und Bronzegießer“), statt zur Schulabschlussfeier musste er zur Wehrmacht. Und nach dem Krieg ging er, schwer verwundet, aus finanziellen Gründen nach England als Bühnenbildner.

Nach Krems, genauer: auf den Hohen Markt, kam der mittlerweile akademische Bildhauer 1964 „zum Glück“. Seither schuf er Büsten, Engel, Brunnenfiguren, Brückenheilige – und den NÖN-Leopold. Der brauche, so Freilinger, vielleicht mal einen „Staubwedel“, mehr nicht. Und: „Der gehört entsprechend geschätzt!“

Die NÖN-Leopold-Jury

Kategorie Courage
Wolfgang Sobotka (Innenminister), Franz Prucher (Landespolizeidirektor), Willibald Sauer (Ehrenpräsident), Dietmar Fahrafellner (Landesfeuerwehrkommandant), Maximilian Fürnsinn (Prälat KR), Bernhard Lackner (Vorstandsdirektor der Niederösterreichischen Versicherungen), Hans Penz (NÖ-Landtagspräsident), Stephan Pernkopf (NÖ-Landesrat), Wolfgang Lehner (Landesdirektor der Wiener Städtischen), Matthias Stadler (Bürgermeister der Stadt St. Pölten), Karl Wilfing (NÖ-Landesrat), Norbert Gollinger (Landesdirektor ORF-NÖ), Martin Jawurek (Brigadier des Militärkommandos NÖ)

Kategorie Engagement
Helga Krismer-Huber (Klubobfrau des Grünen Klub im NÖ-Landtag), Jan Pazourek (Generaldirektor der NÖ Gebietskrankenkasse), Maria Forstner (Ökonomierat der NÖ Dorf-& Stadterneuerung), Barbara Schwarz (NÖ-Landesrätin), Ewald Sacher (Präsident der Volkshilfe NÖ), Otto Pendl (Präsident des Samariterbunds NÖ), Christian Milota (Geschäftsführer der NÖ Landesakademie), Christa Bogath (Kommerzialrätin der NÖ Gebietskrankenkassa), Christoph Reisner (Präsident der Ärztekammer NÖ), Klaus Schneeberger (Bgm. Klubobmann des Landtagsklubs der Volkspartei NÖ), Maurice Androsch (NÖ-Landesrat), Klaus Küng (Erzdiözesebischof von St. Pölten), Michael Landau (Präsident der Caritas der Erzdiözese Wien), Michaela Hinterholzer (Präsidentin des NÖ Hilfswerks)

Kategorie Kultur
Paul A. Gessl (NÖ Kulturwirtschaft), Hermann Dikowitsch (NÖ Landesregierung), Hubert Schultes (Generaldirektor der Niederösterreichischen Versicherung), Werner Auer (Obmann Theaterfest Niederösterreich), Edgar Niemeczek (Kultur.Region.Niederösterreich), Georg Wilfinger (Abt des Benediktinerstifts Melk), Alexander Syllaba (Geschäftsführer von Cinema Paradiso), Klaus Buchleitner (Generaldirektor der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien), Bettina Glatz-Kremsner (Vorstandsdirektorin der Österreichischen Lotterien), Rudolf Buchbinder, Karin Renner (Landeshauptmannstellvertreterin NÖ), Christian Bauer (Kunstmeile Krems), Gottfried Zawichowoski (Geschäftsführer der Musikfabrik Niederösterreich), Marie Rötzer (Direktorin Landestheater Niederösterreich), Manuela Seidl (Theater Forum Schwechat)

Kategorie Sport
Anton Pfeffer (Ex-Fußballprofi), Thomas Sykora (Ex-Skirennläufer), Rupert Dworak (Landtagsabgeordneter des ASKÖ NÖ), Johann Gartner (Präsident des NÖ Fußballverbands), Frenkie Schinkels (Fußballtrainer und Ex-Spieler), Gunnar Prokop (Handballtrainer), Michaela Dorfmeister (Olympiasiegerin), Raimund Hager (Präsident der Sportunion NÖ), Franz Wittmann (Ralleyfahrer), Christoph Schwarz (Ironman 70.3 St. Pölten), Ilse Stöger (NÖ Landesregierung, Abteilung

Sport), Franz Stocher (Gschf. des Sportzentrums Niederösterreich), Beate Schrott (Hürdenläuferin), Albert Slavik (Präsident des ASVÖ NÖ), Wolfgang Labenbacher (Präsident des NÖ Landesschiverbands), Alexander Antonitsch (Institut für Leistungsmanagement)

Kategorie Wirtschaft
Johanna Mikl-Leitner (LH-Stellvertreterin), Sonja Zwazl (Präsidentin der Wirtschaftskammer NÖ), Erwin Hameseder (Präsident der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien), Johann Marihart (Gen.-Dir. von AGRANA), Elisabeth Stadler (Gen.-Dir.in der Vienna Insourance Group), Helmut Miernicki (Gschf. von EcoPlus), Peter Harold (Gen.-Dir. der Hypo NÖ), Harald Neumann (Gen.-Dir. der Novomatic AG), Peter Layr (Vorst.-Direktor der EVN AG), Alois Huber (Gschf. von SPAR Österreich), Karl Schwarz (Gschf. der Privatbrauerei Zwettl), Karin Weißenböck (Gschf.in von Moorheilbad Harbach), Franz Wiedersich (Kammerdirektor der Wirtschaftskammer NÖ), Hermann Schultes (Präs.der Landwirtschaftskammer NÖ), Johannes Riegl (Gschf. von RIEGL Laser Measurements Systems), Karl Fakler (Landesgschf. des AMS NÖ), Thomas Kronsteiner (Gschf. von KROCON Holding), Robert Schmid (Gschf. von Schmid Industrieholding), Gerhard Nachförg (Gschf. von GW St. Pölten), Oliver Schubert (Gschf. von ZIZALA Lichtsysteme), Thomas Salzer (Präs. der Industriellenvereinigung NÖ), Peter Schwab (Vst.-Vorsitzender von Metal Forming Division)

Kategorie Unsere Zukunft
Mitglieder der NÖN-Chefredaktion