NÖ Familienskitag auf der Gemeindealpe Mitterbach. Am 19. Jänner ladet die Gemeindealpe Mitterbach wieder zum NÖ Familienskitag.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 09. Januar 2020 (10:09)
Im Snowpark der Gemeindealpe Mitterbach können die ersten Freestyle-Versuche gewagt werden.
Bergbahnen Mitterbach/Leiminger

Familien fahren an diesem Tag mit dem Familienpass zum stark ermäßigten Tarif. „In Niederösterreich stehen die Familien an oberster Stelle. Deshalb unterstützen auch wir mit unseren blau-gelben Bergbahnen gerne diese Aktion. Pistenspaß für Groß und Klein ist garantiert“, informiert Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

Auf der Gemeindealpe Mitterbach erhalten alle im NÖ Familienpass eingetragenen Personen 50 Prozent Ermäßigung auf die reguläre Tageskarte im jeweiligen Tarif. „Die Ermäßigung gilt am Familienskitag nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern auch für die Erwachsenen. Bereits in den Vorjahren wurde dieses Angebot hervorragend von unseren Gästen angenommen“, ergänzt Niederösterreich Bahnen Geschäftsführerin Barbara Komarek.

Die Gemeindealpe Mitterbach ist der blau-gelbe Actionberg. Auf die ambitionierten Wintersportfans warten 15,5 Pistenkilometer, die steilste Piste Niederösterreichs, ein Freeridegelände, ein Snowpark und eine Funslope mit neuer Wellenbahn im Bereich der Talstation. Die tagesaktuellen Informationen zu den geöffneten Pisten- und Seilbahnanlagen sind unter: https://www.gemeindealpe.at/liftbericht-gemeindealpe abrufbar. Die Saison 2020 läuft bei geeigneter Schneelage bis 22. März (täglicher Betrieb: 9:00 bis 16:00 Uhr).