Katzenwelpen in Traisen im Papiersack weggeschmissen!. Polizei Lilienfeld rettete Kätzchen am Traisner Wallfahrerweg.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 05. Juli 2019 (07:48)
Polizei Lilienfeld

Herzlose Menschen haben am Wallfahrerweg in der brütenden Hitze drei Katzenwelpen ausgesetzt. Oberösterreichische Radfahrer wurden auf den verdächtigen Papiersack aufmerksam und verständigten die Polizei. Lilienfelder Beamten holten sofort die Jungtiere ab und versorgten sie bestens. Alle drei Kätzchen haben mittlerweile einen guten neuen Platz gefunden.

Mehr lest Ihr in der kommenden Printausgabe der NÖN Lilienfeld.