Silo-Ballen stoppten Ausritt von Pkw-Lenkerin. Am frühen Mittwochnachmittag kam eine Autofahrerin mit Wiener Kennzeichen auf der B18 in Kaumberg (Bezirk Lilienfeld) von der Straße ab und hatte dabei noch Glück im Unglück.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 07. Juni 2017 (14:59)
Walter Halbwax

Silo-Ballen stoppten glücklicherweise den Ausritt der Frau, sonst wäre sie wohl über die Bachböschung noch rund fünf Meter in die Tiefe gestürzt.

Die Pkw-Lenkerin wurde bei dem Unfall verletzt, mit der Rettung wurde sie ins Krankenhaus transportiert. Die FF Kaumberg barg das Fahrzeug und entfernte es von der Straße.

Walter Halbwax