Unfall in Traisen ging glimpflich aus. Am Montagvormittag rückten drei Feuerwehren (Traisen-Markt, Wiesenfeld und BTF Voest/Georg Fischer) zu einem Unfall bei Traisen (Bezirk Lilienfeld) aus.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 21. Februar 2018 (08:34)

Erstmeldungen sprachen von einer bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmten Person; die als erste eingetroffene Betriebsfeuerwehr Voest/Georg Fischer stellte jedoch fest, dass bei dem Crash niemand eingeklemmt oder verletzt worden war. Nach dem Eintreffen der örtlichen Feuerwehr Traisen/Markt übernahm diese dem Einsatz. machte die Verkehrswege frei und konnte nach gut einer Stunde wieder einrücken.