Erstellt am 14. Mai 2012, 12:45

Bilder vom Mittelalterfest in Kaumberg. Von Rittern über Gaukler bis hin zu Märchenerzählern: Ganz im Zeichen des Mittelalters stand das Georgsfest auf der Araburg.

 |  NOEN, Kaumberger Burgschauspieler / Teis



Hatten die veranstaltenden Kaumberger Burgschauspieler am Samstag noch Pech mit dem Wetter, passte es am Sonntag. ,,Insgesamt haben wir rund 2500 Besucher gezählt“, freut sich Mitorganisator Walter Halbwax.
Zu den Höhepunkten des bunten mittelalterlichen Spektakels, für das rund 120 Helfer und Darsteller verantwortlich zeichneten, zählten die Feldschlacht, die mittelalterliche Hochzeit und das NÖN-Muttertagskonzert mit der Gruppe „Elfenklang“.