Feier für den Ehrenbürger Erich Schildböck. Erich Schildböck war 31 Jahre Kommandant der FF Rohrbach.

Von Red. Lilienfeld. Erstellt am 19. Juli 2021 (16:13)

„Die Verleihung der Ehrenbürgerschaft ist eine ganz besondere Auszeichnung deiner Heimatgemeinde Rohrbach. Sie ist Ausdruck einer besonderen Wertschätzung für dich, sie ist Anerkennung für eine ganz besondere Leistung, für einen ganz besonderen Menschen“, betonte Bürgermeister Karl Bader. Im Jänner dieses Jahres übergab Ehrenbrandrat Erich Schildböck, der 31 Jahre Kommandant der FF Rohrbach war, das Zepter an die nächste Generation –  und mit einstimmigem Gemeinderatsbeschluss wurde ihm die höchste Ehre zuteil, die eine Gemeinde vergeben kann: die Verleihung der Ehrenbürgerschaft. Corona-bedingt wurde der Festakt für Erich Schildböck auf das vergangene Wochenende verschoben. Zahlreiche Prominenz gratulierte dem neuen Rohrbacher Ehrenbürger.