FF bekämpften Waldbrand in St. Aegyd. Forst am Kogel nahe des Kernhofer Sägewerks stand in Flammen.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 01. April 2021 (08:12)

Rauch und Flammen waren am Mittwoch am Kogel neben dem Kernhofer Sägewerk zu sehen. Sofort rückten die Feuerwehren Kernhof, St. Aegyd-Markt und die Betriebsfeuerwehr Roth-Technik zum Brandherd aus. Rund 200 Quadratmeter Forst hatten sich aus bislang unbekannter Ursache entfacht.

Wind verbreitete das Feuer schnell, doch das rasche Eingreifen der Florianis verhinderte einen größeren Schaden. Nach rund zwei Stunden war der Brand gelöscht. Die Feuerwehrmitglieder durchsuchten noch das Gelände mit einer Wärmebildkamera auf weitere Glutnester.