Garagendach in St. Aegyd stürzte ein. Herabgestürzte Deckenteile verschütteten Elektrofahrzeug.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 31. März 2021 (10:46)

Ein Garagendach in Trümmern, darunter ein Elektromobil: Dieses Bild bot sich den St. Aegyder Florianis Dienstagmittag, nachdem sie nach Eisenwerk alarmiert wurden. Es gab vor Ort keine Verletzten. Die Feuerwehrmitglieder hoben die Decke an und konnten so das Fahrzeug bergen. Der Einsatz war bereits nach eine halben Stunde beendet. Das Holz der Dachträger war sichtlich so morsch, dass es zum Einsturz kam.