Fest für die Helfer in Hainfeld. Die Ehrenamtlichen des Mega-Events der niederösterreichischen Florianis wurden vor den Vorhang gehoben.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 12. Oktober 2019 (11:20)

Mit einem abschließenden Fest in der Fahrzeughalle der FF Hainfeld gingen die 69. NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Traisen (die NÖN berichtete), gestern „endgültig“ zu Ende.

Bezirksfeuerwehrkommandant Anton Weiss konnte Ehrengäste, Sponsoren und vor allem viele freiwillige Helfer im Hainfelder Feuerwehrhaus begrüßen. Nach einem Film, der die Eindrücke des Landesfeuerwehrleistungsbewerbes noch einmal Revue basieren ließ, gab auch Anton Weiss einen ausführlichen Rückblick auf diesen Event. Großen Dank sprach er allen Feuerwehrmitgliedern, deren Partnern und allen sonstigen freiwilligen Helfern und Sponsoren aus.

Zum Abschluss erhielten alle Feuerwehren ein Erinnerungsgeschenk und es wurden Auszeichnungen an besonders verdiente Mitglieder vergeben.

Die Verdienstmedaille, 3. Klasse, erhielten Jürgen Eder, August Hollerer, Franz Bader, Hannes Karner, Andreas Berger und Martin Rohrer. Mit der Verdienstmedaille, 1. Klasse, wurde Ernst Hofstetter gewürdigt.