Hohenberger FF-Fest sah viele Gäste trotz Wetterkapriolen

Erstellt am 17. August 2022 | 07:58
Lesezeit: 2 Min
Vergangenes Wochenende fand am Festplatz Hinterberg in Hohenberg zwei Tage lang das Feuerwehrfest statt. Die Floriani freuten sich über zahlreiche Besucher an beiden Festtagen.
Werbung

Auftakt war am Samstag bereits am Nachmittag mit einem Ferienspiel am Festgelände. Später ging es mit dem Festbetrieb weiter, bei dem „Sumawind“ für Musik und Unterhaltung sorgten. Am Sonntagvormittag ging es mit einem gemütlichen Frühschoppen weiter. „Die Stritzis“ sorgten dabei für die beste Unterhaltung der Festgäste, die sich trotz des Schlechtwetters zahlreich am Festgelände  einfanden.

Werbung