Morgenskifahren auf der Gemeindealpe Mitterbach. Am 29. Februar und am 21. März erwartet alle Wintersportfans ein besonderes Angebot. Unter dem Motto „Guga hö“ findet das beliebte Morgenskifahren auf der Gemeindealpe Mitterbach statt.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 25. Februar 2020 (08:46)

 „Ab 6:30 Uhr können die Gäste mit dem exklusiven Skigenuss Angebot des Mostviertel Tourismus dem Sonnenaufgang entgegenfahren und die ersten Schwünge auf den frisch präparierten Pisten unseres blau-gelben Actionbergs ziehen“, informiert Niederösterreichs Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko.

„Guga hö“ steht im Mostviertler Dialekt für „hellwach“. „Damit unsere Gäste auch wirklich hellwach sind, gibt es gleich in der Früh zum Aufwärmen einen Snack und eine heiße Tasse Tee am Feuer bei der Talstation. Danach geht es mit unseren beiden Sesselbahnen bei Sonnenaufgang Richtung Gipfel – ein ganz besonderes Bergerlebnis“, ergänzt Niederösterreich Bahnen Geschäftsführerin Barbara Komarek. Im „Guga hö“ Paket inkludiert sind weiters die Begleitung durch einen Skiguide und ein stärkender Mostviertler Hüttenbrunch im Bergrestaurant Terzerhaus am Vormittag.

Die Gemeindealpe Mitterbach ist der blau-gelbe Actionberg. Auf die ambitionierten Wintersportfans warten 15,5 Pistenkilometer, die steilste Piste Niederösterreichs, ein Freeridegelände, ein Snowpark und eine Funslope mit neuer Wellenbahn im Bereich der Talstation. Die tagesaktuellen Informationen zu den geöffneten Pisten- und Seilbahnanlagen sind unter: https://www.gemeindealpe.at/liftbericht-gemeindealpe abrufbar. Die Saison 2020 läuft bei geeigneter Schneelage bis 22. März (täglicher Betrieb: 9:00 bis 16:00 Uhr).

Tipp: Bequem und klimafreundlich mit der Himmelstreppe der Mariazellerbahn anreisen. Von St. Pölten geht es direkt bis zur Haltestelle Mitterbach. Von dort trennen nur noch acht Gehminuten vom Wintersportvergnügen auf der Gemeindealpe. Im Kombiticket „Mit der Mariazellerbahn zu den Skibergen“ ist neben Ermäßigungen auf Bahnfahrt und Tagesticket für die Gemeindealpe auch der Transport von Ski und Zubehör kostenlos inbegriffen. Alternativ steht in Mitterbach ein Ski- und Ausrüstungsverleih zur Verfügung.