Hainfelder Kreativmarkt. Ob Getöpfertes, Genähtes, Geschnitztes oder selbst Gebackenes: Der Hainfelder Kreativmarkt, der am Freitag und Samstag im Kultursaal in Szene ging, bot eine große Auswahl an kleinen Mitbringseln, die die Besucher erwerben konnten.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 14. Dezember 2019 (21:43)

Die Bücherei öffnete auch ihre Pforten. Hier konnten Kindern verschiedensten Geschichten lauschen. Im Außenbereich lockten in- wie ausländische kulinarische Köstlichkeiten.