Trucker missachtete Fahrverbot in Rossbachklamm. Bei der Rossbachklamm blieb ein Lastwagenfahrer hängen. Kleinzeller Florianis eilten ihm zur Hilfe.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 20. Januar 2021 (08:43)
Peter Hess/FF Kleinzell

Wer keine Verkehrstafeln liest oder diese einfach missachtet, dem kann das leicht zum Verhängnis werden. So erging es einem Lkw-Fahrer in Kleinzell.

Peter Hess/FF Kleinzell

Dieser wollte am Montag trotz Fahrverbot über den schneebedeckten Ochsattel nach St. Aegyd fahren. Doch so weit kam er gar nicht. Auf Höhe der Rossbachklamm war für ihn bereits Fahrtende.

Die Kleinzeller Florianis eilten ihm gegen 21.30 Uhr zur Hilfe und zogen ihn mit einer Abschleppstange bis zur Kalten Kuchl. Von dort aus fuhr er unter Begleitung der Polizei St. Veit über Kleinzell bis nach Traisen, von wo er dann sein Ziel auf anderen Wegen antreten musste.