Große und kleine Firmen wichtig. Über aktuelle Wirtschaftsdaten für den Bezirk.

Von Markus Zauner. Erstellt am 14. Januar 2020 (04:28)

Die Marktler Paradefirma Neuman hat sich im Ranking der umsatzstärksten Unternehmen Niederösterreichs laut einer aktuellen Erhebung des Echo-Zeitschriftenverlages von Platz 59 auf Platz 27 nach vorne katapultiert — ein Spitzenwert, der die Bedeutung des Grupp-Unternehmens für die Bezirkshauptstadt Lilienfeld als wichtigster Arbeitgeber untermauert.

Auf Platz 90 hat sich die St. Aegyder Roth Technik verbessert, auf Platz 117 die Marktler Firma Prefa und auf Platz 125 die Hohenberger Isoplus — weitere Indikatoren für das gute Jobangebot im oberen Traisental. Die Menschen interessiert neben einem sicheren Arbeitsplatz aber auch eine funktionierende Versorgung im Bezirk. Und da sind nicht nur die großen Player wichtig, die in der ganzen Welt ihren Umsatz machen, sondern besonders auch die vielen Kleinen, die die Wirtschaft in den einzelnen Gemeinden am Leben erhalten. Da gehört der kleine Handwerksbetrieb ebenso dazu wie der lokale Dienstleister.