Ramsau hat erneut eine Bürgermeisterin. Gertraud Steinacher wurde mehrheitlich im Amt bestätigt.

Von Markus Zauner. Erstellt am 14. Februar 2020 (10:13)
Gertraud Steinacher bleibt weiter Ortschefin.
NÖN

Keine Überraschung brachte am Donnerstagabend die Bürgermeisterwahl im Rahmen der Neukonstituierung des Gemeinderates. Gertraud Steinacher (ÖVP) wurde von den Mandataren mit zehn von 15 möglichen Stimmen erneut zur Bürgermeisterin gekürt.

Bei der anschließenden Vizebürgermeisterwahl setzte sich Leopold Schweiger (ÖVP) gegen Stefan Steinacher (Bürgerliste STEFAN) mit zehn zu fünf Stimmen durch. 

Der bisher fünfköpfige Gemeindevorstand wurde per Mehrheitsbeschluss auf vier Personen verkleinert. Die Bürgerliste stellt damit nur mehr einen geschäftsführenden Gemeinderat, die ÖVP besetzt drei Vorstandssitze.

Polit-Reaktionen zu den Wahlen im Gemeinderat in der kommenden Printausgabe der NÖN Lilienfeld und im e-paper.