Gemeindealpe jetzt ganz gesperrt.

Von Markus Zauner. Update am 09. Januar 2019 (14:56)
Roland Sagmüller
Die Gemeindealpe Mitterbach

Bereits seit Sonntagfrüh ( NÖN.at berichtete ) waren auf der Gemeindealpe die Gipfelbahn und Pisten oberhalb von 1.300 Metern gesperrt.

Aufgrund der Verschärfung der Wettersituation (Lawinenwarnstufe 5) wurden als Vorsichtsmaßnahme nun bis auf Weiteres alle Anlagen und Pisten auf der Gemeindealpe gesperrt, teilt die NÖVOG mit.

Roland Sagmüller
Die Gemeindealpe Mitterbach

Die Annaberger Reidl-Lifte bieten derzeit einen Teilbetrieb. Der Sessellift Hennsteck und der Schlepplift Almboden sind geschlossen.

Aufgrund der prekären Lawinensituation und der Gefahr durch umstürzende Bäume wegen des hohen Schneedrucks musste auch die Straße auf den Tirolerkogel gesperrt werden. 

Markus Zauner
Der  Übungshang in Annaberg ist derzeit geöffnet, aber wenig frequentiert.