Museum in Kaumberg mit vier Ausstellungen geöffnet. Das Museum Kaumberg hat nach der coronabedingten Sperre wieder geöffnet – und zwar unter Einhaltung der Corona-Bestimmungen (Nasen-Mund-Schutz und Abstandsregelung) an den Sonntagen von 10 bis 12 Uhr.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 26. Mai 2020 (12:16)
kaumberg.at

Die vier aktuellen Ausstellungen lauten nach Angaben von Museumsleiter Roland Herold wie folgt: „Geschichte der Araburg in Urkunden“, „20 Jahre Café Maria Theresia“, „Kaumberg in alten Karten und Ansichten“ sowie die Dauerausstellung „Die Leobersdorfer Bahn – einst und heute“.