Höllenstimmung in Traisen. Schaurig und vor allem feurig ging es am Samstagabend beim Traisner Perchtenlauf zu.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 21. November 2015 (23:26)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Gila Wohlmann
Der Gruppe Tiefental Pass unter Obmann Florian Liegle und ihren Gastgruppen gelang es mit einer bombastischen Show die Besucher schaurig-schön in ihren Bann zu ziehen. Für das leibliche Wohl sorgten die Traisner Vereine und das Volksheim-Restaurant-Team.

Auch in Neunkirchen waren die Perchten unterwegs: