Dorfgschnas in Rohrbach ein voller Erfolg. Das Dorfgschnas ist mittlerweile fixer Bestandteil im Rohrbacher Veranstaltungskalender geworden.  Rund 100 kostümierte Besucher tummelten sich am Freitag im Saal des Gasthauses Linsbichler als „Schneemann“ Bürgermeister Karl Bader das kunterbunte Dorf-Event eröffnete.

Von Eva Steyrer. Erstellt am 27. Januar 2018 (11:39)

Viele Besucher kamen mit originellen Maskierungen und feierten bis in die frühen Morgenstunden. Das Duo  „Die Wilhelmsburger“ heizte so richtig ein und die besten Masken wurden prämiert. Die „Kinderriegel“ Regina Braun und Katrin Rotteneder siegten haushoch. Aber auch die entzückenden „Kinderschokobonbons“, die „Strichmanderl“ oder „die Durlaßbrücke“ zählten zu den Gewinnern. Auch „Ein Gebüsch“ und Cleopatra`s, Scheichs und Clowns punkteten bei der Maskenprämierung. Die größte Gruppe wurde mit 11 Personen gezählt und stellte auf geniale Art das „schwarz/weiß Fernsehen“ dar.