Frühschoppen mit der FF. Gab es früher ein zweitägiges Fest, entschlossen sich die Rotheauer Florianis vor einiger Zeit, lieber einen Frühschoppen abzuhalten, der dem einstigen Fest um nichts nachsteht.

Erstellt am 07. September 2015 (13:40)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
NOEN, Gila Wohlmann
Am Sonntagvormittag war es wieder so weit. Feuerwehrkommandant Hermann Sochorec und sein Team mit Erni und Christoph Endl sowie vielen unermüdlichen Helfern mehr sorgten für ein üppiges Mittagsmahl mit Grillhühnern, Pommes und Mehlspeisen. Für die musikalische Umrahmung mit volkstümlichen Klängen zeichneten die „Wilhelmsburger“ verantwortlich. Unter den Gästen fanden sich Vizebürgermeisterin Ilse Zeller, Hegeringleiter Karl Teicher und Alt-FF-Kommandant Johann Lindner.