Biker kam zu Sturz. Wie NÖN-Online exklusiv berichtete, kam am Sonntag in Moosbach/Türnitz ein Biker bei einem Verkehrsunfall ums Leben. Weit glimpflicher ging da schon der Sturz eines Motorradfahrers am Sonntag in St. Aegyd aus.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 26. September 2016 (10:08)
FF St. Aegyd/Gruber

Der 33-Jährige aus Brunn /Gebirge verlor plötzlich in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Er verletzte sich aber nur am Knöchel.   Er wurde durch das Rote Kreuz St. Aegyd erstversorgt und anschließend ins Lilienfelder Spital gebracht.

Das Motorrad wurde von der Feuerwehr St. Aegyd am Neuwalde geborgen.

FF St. Aegyd/Gruber

FF St. Aegyd/Gruber

FF St. Aegyd/Gruber