Radfahrer stürzte auf B 20. Rettung, Notarztwagen und Polizei: Blaulicht war am späten Samstagnachmittag auf der B 20 zu sehen: Ein Verkehrsunfall hatte sich auf Höhe der Firma Georg Fischer Fittings zugetragen.

Von Gila Wohlmann. Erstellt am 08. August 2020 (19:36)
Auf Höhe der Firma Georg Fischer Fittings auf der B 20 stürzte der Radfahrer.
Wohlmann

Ein Perchtoldsdorfer Radfahrer war mit zwei weiteren Radkollegen in Richtung St. Pölten  unterwegs gewesen. Bei der Fahrt durch Traisen passierte das Missgeschick. Sein Kumpane dahinter fuhr auf das Fahrrad des 49-Jährigen auf; dieser kam dabei zu Sturz.

Der Mann musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und das Notarztwagen-Team mit Verdacht auf Gehirnerschütterung in das Landesklinikum Lilienfeld transportiert werden.