Trucker steckte fest

Erstellt am 22. Januar 2022 | 08:55
Lesezeit: 2 Min
Missgeschick beim Schneekettenanlegen: Feuerwehr war rasch zur Stelle.
Werbung
Anzeige
Anzeige

Wie gut, dass es doch die St. Aegyder Feuerwehr gibt: Dem Fahrer eines Sattelschleppers misslang Freitagmittag das Anlegen der Schneeketten. Das Problem: Die Kette hatte sich in der Mitte der Zwillingsbereifung verfangen. Er konnte daher nicht mehr weiter und blockierte einen Fahrstreifen der B 23.  Mit etwas handwerklichem Geschick lösten die Feuermitglieder die Kette und der Lenker konnte weiterfahren. Aufgrund der Schneeverwehungen begleiteten die Feuerwehrkameraden den Trucker noch mit dem Tanklöschfahrzeug bis zur Kreuzung B21/B23. Von dort aus setzte er seine Fahrt alleine fort.

Werbung