Bergretter seit 50 Jahren. Seit fünf Jahrzehnten hilft Heinz Keiss durch seine Tätigkeit bei der Bergrettung Menschen in Krisensituationen. 27 Jahre lang war er auch Ortsstellenleiter und hat in seiner Zeit viel bewegt.

Erstellt am 26. Februar 2018 (09:09)
privat

Im Rahmen einer Sitzung gratulierten die Mitglieder dem ehemaligen Ortsstellenleiter zum 50-jährigen Jubiläum. Einen Geschenkkorb vom Bauernhof Teufel, eine Ehrenurkunde der Landesleitung NÖ und eine Ehrenplakette überreichten ihm Ortsstellenleiter Dietmar Swoboda, Bürgermeister Christian Leeb und Schriftführerin Daniela Biberle.