Buntes Programm bei Jubiläumsmarkt in Freiland. Jede Menge Musik und über 60 Aussteller: Die Besucher kamen auf ihre Rechnung.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 25. November 2019 (10:19)

Der Adventmarkt im Schloss Freiland feierte am Wochenende sein zehnjähriges Jubiläum. Über 60 Aussteller, der Großteil stammte aus der Region, boten ihre Kunstwerke an.

Die Gäste erwartete ein breites Angebot: Der Bogen der ausgestellten Produkte reichte von Strickwaren bis zu schmuckvoll verzierten Kerzen. Der Punsch dazu durfte natürlich auch nicht fehlen. Neu beim Adventmarkt war heuer die Spielestation für die kleinsten Besucher, sie wurde von den Kinderfreunden Krems betreut.

Die „Traisentaler Klarinettenmusi“ zählte zu den Musikgruppen, die im Rahmen des Kulturprogramms in Freiland aufspielten.