Zwei Personen starben im Lilienfelder Spital. Im Landesklinikum Lilienfeld sind in der Nacht auf Mittwoch zwei positiv auf das Coronavirus getestete Patienten gestorben.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 25. März 2020 (08:58)
NOEN, NÖN

Die Betroffenen, ein 87-Jähriger sowie eine 83-Jährige, wiesen beide Vorerkrankungen auf, teilte Bernhard Jany von der NÖ Landeskliniken-Holding mit.

Die Frau war bereits in lebensbedrohlichem Zustand in das Krankenhaus eingeliefert worden.