Wertstoffsammelzentrum wird neu gebaut. Im Betriebsgebiet Bernau sind Bauarbeiten im Gange. Hier wird das neue Wertstoffsammelzentrum der Stadt Hainfeld, das auch Ramsau nutzen will, errichtet.

Von Büro Lilienfeld. Erstellt am 26. November 2020 (07:36)
„Wir haben um Förderungen angesucht", sagt Bürgermeister Albert Pitterle.
NÖN

Rund 600.000 Euro soll der Bau kosten: Im Betriebsgebiet Bernau laufen Arbeiten zur Errichtung des neuen Wertstoffsammelzentrums der Stadt Hainfeld.

  „Wir haben  um Förderungen angesucht und hoffen so, 100.000 Euro davon abdecken zu können“, informiert Bürgermeister Albert Pitterle. Die Kosten werden zur Gänze von der Stadtgemeinde Hainfeld getragen, auch wenn dieses künftig vom Nachbarort Ramsau mitgenutzt wird. Ramsau hatte bislang kein eigenes Wertstoffsammelzentrum, muss aber für die Nutzung in Hainfeld zahlen. Die Fertigstellung ist für Juni 2021 anvisiert. 

In Hainfeld wurden Wertstoffe bisher bei der Hüffelstraße abgegeben. „Dort gab es aber Anrainerbeschwerden, wegen des Verkehrs bei der Zufahrt und weil der Wind Plastik verweht hat“, weiß Pitterle.