Arbeiten schreiten voran. Bauprojekt in Mitterbach bietet zehn Miet-Einheiten. Die Fertigstellung der modernen Anlage ist nächstes Jahr geplant.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 08. Oktober 2019 (03:47)
Böhmwalder
Mitterbacher Gemeindevertreter zeigten den Baufortschritt Bundesratspräsidenten Karl Bader und Nationalratsabgeordneten Johann Höfinger.

Der Spatenstich für die neue Wohnhausanlage in der Seestraße erfolgte am 9. Mai. Mittlerweile schreitet der Bau rasch voran. Die WETgruppe|WET errichtet mit Mitteln der NÖ Wohnbauförderung auf dem Grundstück zehn Wohnungen zur Miete. Die Wohnungen haben eine Größe von 52 bis 75 Quadratmetern mit Eigengärten, Terrasse oder Balkon.

Die Anlage wird nach modernen ökologischen Standards in Niedrigenergiebauweise mit kontrollierter Wohnraumlüftung errichtet. Bezugsfertig soll das Projekt im Sommer nächsten Jahres sein. Das Vorhaben soll auch dazu beitragen, der Abwanderung aus der Gemeinde vorzubeugen beziehungsweise Zuzug zu ermöglichen.