"Musi" im Wirtshaus in Wiesenfeld

Vom Bäuerinnen-Chor bis zum Klarinettenquartett: Den Besuchern wurde am Samstag im Gasthaus Bekier Abwechslung geboten.

Erstellt am 17. Oktober 2021 | 12:23

Musikliebhaber kamen im Gasthaus Bekier in Wiesenfeld voll auf ihre Rechnung. Unter Einhaltung der 3G-Regel traten die Alphornbläser, der Türnitzer Bäuerinnen-Chor, das Klarinettenquartett Kleinzell, Marcel Gansch, Anna Hösl, Agnes Fahrafellner, der Trai-Lei-Chor, Marie Hartmann, Michael Kahrer sowie Laura Dirnberger und Sepp Kaufmann auf.