„Anerkannter Veterinär“. Amtstierarzt Helmut Herndl erhielt die Goldene Kammermedaille.

Erstellt am 06. Mai 2015 (09:40)
NOEN, wf
Amtstierarzt Helmut Herndl mit der Goldenen Kammermedaille.

Ab 1. Juli wird der Melker Amtstierarzt Helmut Herndl seinen wohlverdienten Ruhestand antreten. Davor wurde er im Rahmen der konstituierenden Vollversammlung von Präsident Hermann Schultes mit der Goldenen Kammermedaille ausgezeichnet: „Du bist ein anerkannter Veterinär, solche wie dich brauchen wir“, lobte Schultes den geborenen Oberösterreicher, der 1986 den Landesdienst in NÖ angetreten hat.

„Ich bin wirklich sehr stolz. Diese Auszeichnung ist keine Selbstverständlichkeit“, freute sich Helmut Herndl, dessen Bruder Hannes dafür extra aus Oberösterreich angereist war.