NÖ Rinderzuchtverband lud zu 650. Versteigerung. Die 650. Jubiläums-Versteigerung des NÖ Genetik Rinderzuchtverbands fand in Bergland statt.

Von Jutta Streimelweger. Erstellt am 09. November 2016 (14:58)

Rund 300 Zuchtrinder und 100 Zuchtkälber wurden unter den Augen von über 1.000 Besuchern in der Berglandhalle versteigert. Besonderes Highlight war die Jubiläumsverlosung: Seitens des Verbandes und des Landes wurde jeweils ein Kalb als Hauptpreis bereitgestellt. Funny und Rosi gingen an Gerhard Leonhardsberger und Paul Schwarz.