Mehrere Autos in Unfall auf B1 verwickelt. Zu einem Kraneinsatz kam es am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr bei einem Unfall in Erlauf (Bezirk Melk).

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 20. Juli 2018 (09:22)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der B1 im Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr Erlauf ein Verkehrsunfall mit mehreren Pkw. Der Einsatzleiter der Erlaufer Kameraden forderte das Wechselladefahrzeug Pöchlarn zur Unterstützung bei den Bergearbeiten an. In gewohnt guter Zusammenarbeit zwischen den beiden Wehren barg man sämtliche Autos. Nach rund eineinhalb Stunden konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Im Einsatz standen:

Feuerwehr Erlauf

Rettung Samariterbund Pöchlarn-Neuda

Polizei Pöchlarn