Fußgängerin von Auto niedergestoßen. In Blindenmarkt (Bezirk Melk) ist am Mittwochvormittag eine Fußgängerin von einem Auto niedergestoßen und schwer verletzt worden.

Von Redaktion, APA. Erstellt am 01. August 2018 (14:26)
APA (Webpic)
Symbolbild

Die 78-Jährige wurde ins Landesklinikum Amstetten eingeliefert, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich.

Laut Exekutive war ein 85-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten mit einem Pkw im Retourgang aus einem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes gefahren. Dabei dürfte er die Passantin übersehen haben.