Kult-Ball abgesagt: Pause für Lack und Leder bis 2022 . Extravagantes Event im Europaschloss Leiben hätte im Jänner 2021 stattgefunden - der Lack- und Lederball muss aber aufgrund der Corona-Vorgaben aussetzen. Veranstalter freuen sich auf "Comeback" 2022.

Von Denise Schweiger. Erstellt am 05. November 2020 (16:41)
Bernhard Gneißl

Normalerweise lockt der Lack- und Lederball, der traditionell im Jänner stattfindet, zahlreiche Gäste ins Leibener Europaschloss. Coronabedingt bleiben die Outfits aus Lack und Leder aber bis 2022 im Kleiderschrank: Aufgrund der Corona-Pandemie fällt das extravagante Event im Frühjahr nächsten Jahres ins Wasser.

"Sollten auch wieder erwarten Veranstaltungen möglich sein, so wird unsere mit den vorgeschriebenen Verordnungen nicht durchführbar sein", erläutern die Veranstalter, warum jetzt schon die Absage feststeht. "Wir hoffen, im Jänner 2022 eine fulminante Rückkehr des Kultevents veranstalten zu können", wird bekanntgegeben.

Hier findet ihr Impressionen aus dem Vorjahr: